80-Mio-Deal für Wall bei Wizards

Aufmacherbild
 

Die Washington Wizards sind in fortgeschrittenen Gesprächen, um Star-Point-Guard John Wall nicht zu verlieren und von einer Vertragsverlängerung zu überzeugen. Laut Medienberichten sollen die Wizards einen Fünfjahresvertrag vorbereiten, der Wall ungefähr 80 Millionen Dollar einbringen soll. Eine Entscheidung soll bis zum 31. Oktober fallen, ansonsten würde Wall ab 1. Juli 2014 zu einem "Restricted Free Agent" werden. Derzeit weilt er beim Minicamp des US-Nationalteams in Las Vegas.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen