Stoudemire wechselt nach Dallas

Aufmacherbild

Die Dallas Mavericks landen einen Transfercoup: Die Texaner verpflichten Amar'e Stoudemire von den New York Knicks. Der 32-Jährige löst seinen noch ein Jahr laufenden Vertrag mit dem Team aus dem "Big Apple" auf, wobei sein neuer Arbeitgeber die noch ausstehenden Gehälter übernimmt. Bereits am Donnerstag kann er gegen Oklahoma auflaufen. Der 2,08 Meter große All-Star-Spieler hat in dieser Saison mit 23,4 Mio. Dollar das zweithöchste Salär in der NBA nach Lakers-Star Kobe Bryant (23,5).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen