Stoudemire verpasst Saisonstart

Aufmacherbild
 

Die New York Knicks müssen zum NBA-Saisonstart ohne Amar'e Stoudemire auskommen. Der Power Forward fällt wegen einer Verletzung im linken Knie zwei bis drei Wochen aus. "Ich hoffe es geht sich aus, aber es sieht nicht gut aus", so Stoudemire. Der 2,08 m große US-Amerikaner hatte zuletzt am Freitag im Test gegen die Toronto Raptors gespielt und dabei in 27 Minuten 18 Punkte erzielt. Die Knicks treffen zum Saisonauftakt am 1. November auf die Brooklyn Nets, die früheren New Jersey Nets.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen