J.R. Smith bleibt Cavaliers treu

Aufmacherbild

NBA-Finalist Cleveland fügt ein weiteres Puzzle-Stück für den Kader der neuen Saison hinzu: J.R. Smith bleibt den Cavaliers erhalten und unterschreibt für zwei Jahre und zehn Mio. Dollar. Der Shooting Guard besitzt eine Ausstiegsoption nach dem ersten Jahr. Erst im Juni nahm der 29-Jährige eine solche Option wahr, konnte aber auf dem Free-Agent-Markt keine lohnende Alternative finden. Kevon Looney, von Champ Golden State als Nr. 30 gedraftet, fällt nach einer Hüft-OP vier bis sechs Monate aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen