Sacramento kämpft um Kings

Aufmacherbild
 

Zwischenzeitlich sah es so aus, als würden die Sacramento Kings sicher nach Seattle wechseln. Die Kalifornier rund um Bürgermeister und Ex-NBA-Profi Kevin Johnson geben im Kampf um den Erhalt der Franchise in Sacramento aber nicht auf. Mark Mastrov, Gründer von "24 Hour Fitness", legt den Maloof-Brüdern ein Angebot vor, das geringfügig schlechter sein soll als das aus Seattle. Geplant ist eine neue Arena im Stadtzentrum. Der NBA-Vorstand wird im April über die Zukunft der Kings entscheiden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen