Thunder sechs Wochen ohne Center

Aufmacherbild
 

Die Oklahoma City Thunder müssen sechs Wochen lang auf Kendrick Perkins verzichten. Der Starting Center musste sich einem Eingriff in der linken Leistengegend unterziehen. Perkins, der in dieser Saison auf durchschnittlich 3,4 Punkte und 5,0 Rebounds pro Partie kommt, zog sich die Verletzung im Spiel gegen die Miami Heat am 20. Februar zu. Rookie Steven Adams dürfte ihn weiterhin in der Startaufstellung ersetzen. OKC führt den NBA-Westen mit einer 43:14-Bilanz an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen