Verletzungssorgen bei Nowitzki

Aufmacherbild

Dirk Nowitzki wird sein Schreckgespenst nicht los. Das Knie bereitet dem deutschen NBA-Export wieder Probleme. Schon in der vergangenen Saison litt der Forward an Beschwerden an der selben Stelle, spielte aber lange Zeit trotz der Schmerzen. Nachdem er die Entzündung abklingen ließ, schien alles wieder normal zu sein. Im Vorfeld der Preseason-Partie gegen Barcelona begann das Knie wieder zu schmerzen. "Wir hoffen, dass es eine temporäre Sache ist", will Nowitzki eine Operation vermeiden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen