Thunder überleben Spiel 7

Aufmacherbild
 

Oklahoma City entkommt dem Ausscheiden in der ersten Runde der NBA-Playoffs. Das zweitbeste Team der Regular Season gewinnt Spiel 7 der Erstrunden-Serie gegen die Memphis Grizzlies zuhause mit 120:109. Die Gäste müssen mit Zach Randolph (gesperrt) auf ihren besten Scorer vezichten. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte (61:58) ziehen die Thunder, angeführt von Russell Westbrook (27 Punkte, 16 Assists, 10 Rebounds) und Kevin Durant (33 Punkte), davon und fixieren den 4:3-Sieg in der Serie.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen