Mavericks erzwingen Spiel 7

Aufmacherbild

"Das ist der ultimative Nervenkitzel", freut sich der Deutsche Dirk Nowitzki auf Spiel 7 gegen die Spurs. Die Dallas Mavericks erzwingen mit einem 113:111-Heimsieg gegen San Antonio Spiel 7 um den Einzug ins Halbfinale im NBA-Westen. Nowitzki (22 Punkte) wird von seinem Teamkollegen Monta Ellis, der 29 Zähler wirft (22 davon in der 2. Hälfte), in den Schatten gestellt. Mavs-Center DeJuan Blair verbucht 10 Punkte und sammelt 14 Rebounds. Bei den Spurs schafft Tony Parker 22 Punkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen