NBA: Spielplan trotz Lockout

Aufmacherbild
 

Die NBA veröffentlichte am Dienstag den Spielplan für die nächste Saison. Demnach werden die Dallas Mavericks am 1. November das erste Spiel der Saison gegen die Chicago Bulls bestreiten. Allerdings ist unklar, ob das tatsächlich der Fall sein wird. Derzeit konnte zwischen Spielern und Teams noch keine neue Gehaltsregelung ausverhandelt werden, weshalb ein Lockout droht. Einige Stars, darunter etwa Orlandos Dwight Howard, drohen bereits mit einem temporären Wechsel nach Europa.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen