Miami Heat gewinnen Spitzenspiel

Aufmacherbild

In der NBA gewinnen die Miami Heat das Spitzenspiel gegen Western-Conference-Leader Oklahoma City Thunder 98:93. Das Duell der Superstars geht dabei ebenfalls an das Team aus Florida: LeBron James verbucht 34 Punkte und zehn Assists, Kevin Durant kommt auf der anderen Seite auf 30 Punkte. Dallas rückt indes den Playoffs einen Schritt näher. Dirk Nowitzki und Co. drehen die Partie gegen Memphis in der zweiten Hälfte und siegen letztlich mit 95:85. Atlanta gewinnt gegen Charlotte 120:93.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen