Kobe Bryant schießt Houston ab

Aufmacherbild
 

Die Los Angeles Lakers bauen ihrer Serie von Heimerfolgen weiter aus. Gegen die Houston Rockets gibt es im Staples Center einen 108:99-Erfolg, der bereits vierte in der laufenden Saison. Kobe Bryant steuerte 37 Punkte, acht Rebounds und sechs Assists bei. Stark auch Center Andre Bynum mit 21 Zählern und 22 Rebounds. Die Entscheidung in einer knappen Partie fällt im letzten Viertel, wo die Lakers auf 24:14 davonziehen, diesen Vorsprung geben sie nicht mehr aus der Hand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen