Oklahoma behält weiße Heim-Weste

Aufmacherbild
 

Die Oklahoma City Thunder bleiben neben den Chicago Bulls (5:0 Siege) das einzige NBA-Team, das in der eigenen Halle noch unbesiegt ist. Der 95:73-Erfolg gegen Utah Jazz ist der 6. Sieg der Thunder im 6. Spiel. Die Brooklyn Nets kassieren trotz der 34 Punkte von Joe Johnson beim 97:109 gegen die Detroit Pistons (Rodney Stuckey verbucht 27 Zähler) ihre 10. Saison-Niederlage bei nur drei Siegen. Die Phoenix Suns (Goran Dragic wirft 23 Punkte) feiern bei den Orlando Magic mit 104:96 den 7. Sieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen