Derrick Rose schwer verletzt

Aufmacherbild
 

Neue Saison, altes Verletzungspech. NBA-Superstar Derrick Rose zieht sich beim Trainingsauftakt der Chicago Bulls seine dritte schwere Verletzung innerhalb von dreieinhalb Jahren zu. Beim ersten Teamtraining erleidet der 26-jährige Ex-MVP nach einem Ellbogenschlag einen Augenhöhlenbruch und muss operiert werden. Erst nach der OP kann etwas über die Dauer seines Ausfalls gesagt werden. Die NBA-Saison startet am 27. Oktober. Rose absolvierte in den letzten vier Jahren nur 100 Spiele.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen