Hawks ziehen in die 2. Runde ein

Aufmacherbild
 

Die Atlanta Hawks behalten die Nerven und gewinnen die "best-of-7"-Serie gegen die Brooklyn Nets dank eines 111:87-Auswärtssieges mit 4:2. Das Team aus Georgia spielt uneigennützig und bereitet 34 der 43 erfolgreichen Würfe mit einem Assist vor. Point Guard Jeff Teague gelingt zwar kein Punkt, dafür schafft er gleich 13 Vorlagen. Mit Kyle Korver, DeMarre Carroll (je 20) und Paul Millsap (25) scoren drei Spieler mehr als 20 Punkte. Atlanta trifft in der 2. Runde der NBA-Playoffs auf Washington.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen