"Mavs" gelingt der Ausgleich

Aufmacherbild
 

Die Dallas Mavericks setzen sich auswärts gegen die San Antonio Spurs eindrucksvoll mit 113:92 durch und stellen in der "best-of-seven"-Serie auf 1:1. Die besten Werfer der Sieger sind Monta Ellis (21) und Shawn Marion (20), für die Spurs markiert Manu Ginobili 27 Punkte. "Es fühlt sich toll an, aber es gibt nichts zu feiern. Es steht eins zu eins. Sollten wir weiter so kämpfen und spielen, können wir sie zu Hause schlagen", sagt Dallas-Spieler Jose Calderon nach dem Spiel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen