Paul George vor NBA-Comeback

Aufmacherbild
 

Paul George steht nach acht Monaten Verletzungspause vor seinem Comeback in der NBA. Der Superstar der Indiana Pacers bestätigt über "Instagram" seinen Einsatz gegen Miami Heat am Ostersonntag. "Zeit, um es Sonntagnacht brennen zu lassen. Ich kann es kaum erwarten", schreibt der 24-Jährige. Der zweifache All-Star (2013, 2014) brach sich im Trainingscamp des US-Teams vor der Basketball-WM 2014 den rechten Unterschenkel, als er versuchte, einen Korbleger von James Harden zu blocken.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen