LeBron James erzwingt Spiel 7

Aufmacherbild

Die Miami Heat haben im Eastern Conference Final gegen die Boston Celtics ein alles entscheidendes Spiel sieben erzwungen. Das Team aus Florida gewinnt auswärts mit 98:79 und hat am Samstag im Endspiel Heimrecht. Mann des Spiels ist unangefochten Superstar LeBron James, der sensationelle 45 Punkte erzielt und damit fast die Hälfte der Punkte seiner Mannschaft. "Er war heute absolut furchtlos, und das war ansteckend", erklärt Miamis Head Coach Erik Spoelstra.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen