Heat verlieren mit dem Buzzer

Aufmacherbild
 

Die Milwaukee Bucks (35-36) sichern in der Nacht auf Mittwoch mit einem 89:88 gegen die Miami Heat (32-38) den sechsten Platz in der Eastern Conference in der NBA ab. Khris Middleton verwertet - nach einer Rettungsaktion von Zaza Pachulia - einen Dreipunkter mit der Sirene zum Sieg. Die Detroit Pistons feiern dank Reggie Jackson (28, 9 Assists) einen 108:104-Heimerfolg gegen die Toronto Raptors. DeMarcus Cousins (33, 17 Rebounds) führt Sacramento zu einem 107:106 gegen Philadelphia.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen