Waiters verhilft Cavs zum Sieg

Aufmacherbild
 

Nicht LeBron James (25 Punkte, 11 Assists) und Kyrie Irving (17/12) stehen beim 105:91-Sieg der Cleveland Cavaliers gegen Memphis im Mittelpunkt. Für die Entscheidung sorgt Dion Waiters. Der Bankspieler erzielt 13 seiner 21 Punkte im Schlussviertel. Nach fünf Heimniederlagen in Folge besiegt Miami ohne den am Knie verletzten Dwyane Wade die Boston Celtics 100:84. Die Brooklyn Nets setzen sich gegen Detroit 110:105 durch, die Knicks unterliegen Toronto 108:118. Pacers schlagen Minnesota 100:96.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen