Drittes NYC-Derby an die Nets

Aufmacherbild

Die Brooklyn Nets gewinnen das dritte NBA-Saison-Derby in New York bei den Knicks mit 88:85. 29 Punkte von Carmelo Anthony reichen auf Seiten der Hausherren nicht, die Knicks verlieren damit bereits das zweite Mal gegen den Stadtrivalen. Auf Seiten der Gäste kann Joe Johnson 25 Punkte verbuchen. In der Eastern Conference ziehen die Nets damit an Siegen mit den Knicks gleich, beide halten jeweils bei 25 Erfolgen. Das Team aus Manhattan hat jedoch mit 14 zwei Niederlagen weniger zu Buche stehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen