Zwangspause für Dirk Nowitzki

Aufmacherbild

Schock für die Dallas Mavericks! Der NBA-Champion muss vier Spiele ohne Dirk Nowitzki auskommen. Diese Entscheidung wurde kurz vor dem 83:81-Erfolg gegen die New Orleans Hornets bekannt gegeben. Der Deutsche stand aufgrund von Schmerzen im Knie überraschend nicht in der Starting Five. Laut Coach Rick Carlisle soll Nowitzki in den kommenden Tagen "einige körperliche und konditionelle Defizite aufarbeiten." Der MVP des Vorjahres wäre hingegen für einen Einsatz bereit gewesen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen