Niederlagen für New Yorker Teams

Aufmacherbild

Die NBA-Franchises aus New York surfen derzeit nicht auf der Erfolgswelle. Die New York Knicks kassieren eine 86:90-Niederlage gegen die Boston Celtics und halten nach 22 Spielen bei einer Bilanz von 6-16. Die Brooklyn Nets unterliegen den Detroit Pistons 99:103 und müssen bereits die 15. Saisonniederlage einstecken. Chicago setzt sich bei den Milwaukee Bucks dank eines späten Dreiers von Mike Dunleavy mit 91:90 durch. New Orleans besiegt Memphis 104:98, Houston schlägt Golden State 116:112.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen