Pacers festigen Platz 1 im Osten

Aufmacherbild

Mit einem 102:97-Erfolg gegen Oklahoma City Thunder festigen die Indiana Pacers Platz eins in der Eastern Conference. Nur ein Sieg fehlt dem Team von Frank Vogel, um am Ende der Regular Season im Osten ganz oben stehen. Lance Stephenson (17 Punkte, 11 Assists, 10 Rebounds) steuert das bereits fünfte Triple-Double in dieser Saison bei. 38 Punkte von Kevin Durant reichen Oklahoma nicht. Die Memphis Grizzlies verbessern die Chancen auf den letzten Playoff-Platz mit einem 102:90 gegen die Lakers.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen