Lakers schieben sich nach vorne

Aufmacherbild

Im Kampf um den letzten verbliebenen Playoff-Platz haben die Los Angeles Lakers vorgelegt. Die Kalifornier siegen in New Orleans mit 104:96 und schieben sich damit vorerst auf den achten Platz im Westen vor. Kobe Bryant erzielt 23 seiner 30 Punkte in den letzten zwölf Minuten. Die Lakers profitieren von einem 80:90 Utahs, ein direkter Gegner um den Postseason-Spot, gegen Oklahoma City. Weiters: Chicago-Toronto 98:101, Memphis-Charlotte 94:75, Houston-Phoenix 101:98, Warriors-Minnesota 105:89.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen