Spurs dramatisch, Heat verlieren

Aufmacherbild
 

Die Miami Heat starten in der Nacht auf Dienstag mit einem 86:93 gegen Chicago in die Conference Semifinals der NBA. Nate Robinson führt die ersatzgeschwächten Bulls (ohne Deng, Rose, Hinrich) mit 27 Punkten an. LeBron James erzielt 24. Die San Antonio Spurs liegen gegen die Golden State Warriors vier Minuten vor Ende der regulären Spielzeit mit 16 zurück, gewinnen aber 129:127 nach zwei Overtimes. Manu Ginobili trifft 1,2 Sek. vor Schluss den entscheidenden Dreier. Stephen Curry 44 Punkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen