Verfolger-Duell an Cavaliers

Aufmacherbild
 

In der Eastern Conference der NBA sind die Cleveland Cavaliers seit der Nacht auf Montag die klare Nummer zwei hinter Leader Atlanta. Die Truppe rund um Superstar LeBron James, der mit 20 Punkten, zehn Rebounds und zwölf Assists sein erstes Triple-Double in dieser Saison (38. seiner Karriere) fabriziert, gewinnt bei den Chicago Bulls mit 99:94. Den ersten Sieg nach neun Niederlagen infolge erringen die NY Knicks. Das schlechteste Team der NBA feiert einen 101:91-Heimsieg über Philadelphia.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen