Bulls festigen Führung im Osten

Aufmacherbild
 

Die Chicago Bulls feiern am Samstag ihren 20. Saisonsieg und bleiben bestes Team der Eastern Conference. Die Truppe rund um Derrick Rose (26 Punkte, 13 Assists) gewinnt bei den Milwaukee Bucks mit 113:90. Auch die Philadelphia 76ers, aktuell Dritter im Osten, feiern einen Auswärtssieg und schlagen die Atlanta Hawks mit 98:87. Orlando landet den dritten Sieg in Folge: Die Magic gewinnen bei den Indiana Pacers mit 85:81. Dwight Howard scort dabei 27 Punkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen