Warriors siegen dank 23:0-Run

Aufmacherbild

Die Golden State Warriors siegen in der Nacht auf Mittwoch bei den Sacramento Kings mit 121:96 und bleiben damit NBA-Spitzenreiter (38-8). Ein 23:0-Run im ersten und zweiten Viertel bringt Stephen Curry (23 Punkte) und Co. vorentscheidend auf 18 Zähler weg. DeMarcus Cousins führt die Kings (17-30) mit 26 Punkten und elf Rebounds an. Die Portland Trail Blazers ringen Utah beim Comeback von Robin Lopez mit 103:102 nieder. Philadelphia-Denver 105:98, Detroit-Miami 108:91, New York-Boston 97:108.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen