Miami Heat stoppen die Knicks

Aufmacherbild
 

NBA-Champion Miami Heat stoppt die New York Knicks nach vier Siegen in Folge mit einem 106:91-Erfolg. Das Duell zwischen LeBron James (30 Punkte) und Carmelo Anthony (26 Punkte) entscheidet Ersterer für sich. Die San Antonio Spurs besiegen die Sacramento Kings 95:93 und beenden einen drei Spiele andauernden Negativlauf. Die Bulls unterliegen den Pelicans 77:88, Memphis besiegt Milwaukee 99:90. Die Phoenix Suns setzen sich gegen Charlotte 105:95 durch, Toronto unterliegt Portland 103:106.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen