Saisonende für Carmelo Anthony

Aufmacherbild

Rückschlag für die ohnehin schon gebeutelten New York Knicks. Das schlechteste NBA-Team der Saison (10-53) muss die restliche Spielzeit ohne Superstar Carmelo Anthony auskommen. Der 30-Jährige Forward muss sich einer Operation am linken Knie unterziehen. Ohne ihren besten Spieler verloren die Knicks bisher alle ihrer 13 Spiele. "Melo" kündigte bereits beim All-Star-Game im heimischen Madison Square Garden an, den Eingriff in Hinblick auf kommende Saison vornehmen zu lassen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen