NBA-Gespräche wieder im Gange

Aufmacherbild
 

Neue Hoffnung auf ein Ende des NBA-Lockouts: Am Mittwoch wurden die Gespräche zwischen Liga und Spielervereinigung wieder aufgenommen. Nach 14-stündigen Verhandlungen in einem New Yorker Hotel sprechen die Parteien von langsamen Fortschritten. Als positives Zeichen wird die Tatsache gewertet, dass Commissioner David Stern vor der Wiederaufnahme der Gespräche keine weiteren Spiele gestrichen hat. Die ersten beiden November-Wochen der Saison 2011/12 waren ja bereits zuvor abgesagt worden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen