Jeremy Lin erfolgreich operiert

Aufmacherbild

Jeremy Lins lädiertem linken Knie dürfte es bald wieder besser gehen. "Gott sei Dank war die Operation erfolgreich - jetzt geht's aufwärts", twitterte der Knicks-Shootingstar nach dem überstandenen Meniskus-Eingriff. Der US-Amerikaner mit asiatischen Wurzeln bestritt am 24. März sein letztes Spiel für New York. In der Regular Season wird Lin nicht mehr auflaufen. Die Knicks hoffen aber auf ein Comeback in den Playoffs, so das Team diese erreichen sollten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen