Lillard "Rookie of the Year"

Aufmacherbild

Damian Lillard von den Portland Trail Blazers wird zum "Rookie of the Year" der NBA-Saison gewählt. Der Point Guard ist erst der vierte Spieler nach Ralph Sampson, David Robinson und Blake Griffin, dem diese Ehre einstimmig zuteil wird. Lillard kam auf 19,0 Punkte, 6,1 Assists und 3,1 Rebounds im Schnitt und stellte mit 185 Dreiern einen neuen Dreier-Rekord für Rookies auf. Vor dem 22-Jährigen gelangen nur Oscar Robertson und Allen Iverson 1.500 Punkte und 500 Assists in ihrer ersten Saison.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen