Saisonende für David Lee

Aufmacherbild

Die Golden State Warriors müssen einen herben Rückschlag hinnehmen. Das Team von Head Coach Mark Jackson muss für den Rest der Playoffs auf David Lee verzichten. Der All-Star-Center riss sich bei einem harten Sturz in Spiel eins der Erstrunden-Serie gegen die Denver Nuggets (95:97) einen Hüftmuskel. Carl Landry oder Andrew Bogut, der aber große Teile der Regular Season selbst verletzt verpasste, könnten die Lücke in der Starting Five füllen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen