MVP-Wahl: James nicht enttäuscht

Aufmacherbild

Der vierfache Most Valuable Player der NBA, LeBron James, reagiert gelassen auf die Wahl von Stephen Curry zum wertvollsten Spieler. Auf die Frage, ob er denn enttäuscht sei, muss der Cavaliers-Superstar lachen: "Nein, überhaupt nicht." James würdigt viel mehr die Leistungen des Warriors: "Er hatte eine unglaubliche Saison, das ist sehr verdient." Zusatz mit Augenzwinkern: "Es ist immer großartig, wenn ein Kind aus Akron, Ohio, einen MVP-Titel gewinnt. Ich mag das." James ist auch aus Akron.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen