Howard-Trade nimmt Form an

Aufmacherbild
 

Der bei den Orlando Magic unglückliche Dwight Howard könnte schon sehr bald einen neuen Klub haben. Die Brooklyn Nets sollen Magic-GM Rob Hennigan bereits ein fertiges Angebot unterbreitet haben. Im Tausch mit Howard sollen Brook Lopez, Kris Humphries, MarShon Brooks und die Erstrunden-Draftpicks der Jahre 2013, 2015 und 2017 nach Florida wandern. Howard hätte noch ein Jahr einen Vertrag bei Orlando, will aber so schnell wie möglich einen Tapetenwechsel vollziehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen