Celtics holen NBA-Champion Lee

Aufmacherbild
 

Die Boston Celtics verpflichten David Lee von den Golden State Warriors. Im Gegenzug für den zweimaligen Allstar (2010, 2013) wechseln Gerald Wallace und Chris Babb von Massachussetts zum amtierenden Meister. Die beiden Teams einigten sich bereits Anfang Juli auf den Trade, der vor wenigen Tagen letztlich fixiert wurde. Lee sah in der vergangenen Saison wenig Spielzeit und kam nur auf 7,9 Punkte pro Spiel. Gerald Wallace soll aufgrund seiner Defense gut ins Konzept der Warriors passen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen