Dellavedova bleibt Cavalier

Aufmacherbild

Point Guard Matthew Dellavedova verlängert bei den Cleveland Cavaliers um ein Jahr und 1,2 Mio. Dollar, wie US-Medien berichten. Der Australier, der nach der Verletzung von Kyrie Irving in den NBA Finals zum Leistungsträger an der Seite von LeBron James avancierte, wird im Sommer 2016 zum "unrestricted free agent". Der 24-Jährige kam in den Playoffs auf durchschnittlich 7,2 Punkte und 2,7 Assists. In Finale drei überraschte "Delly" mit 20 Zählern. Miami tradet Zoran Dragic zu den Celtics.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen