Pause für Andrew Bogut

Aufmacherbild
 

Die Golden State Warriors müssen sieben bis zehn Tage auf ihre Neuerwerbung Andrew Bogut verzichten. Der australische Center, der in vier der ersten fünf Saisonspiele schaumgebremst zum Einsatz kam und es in durchschnittlich 18,2 Minuten auf 6,0 Punkte und 3,8 Rebounds brachte, wird in dieser Zeit seinen operierten Knöchel stärken. Der 27-jährige Bogut, Nummer-1-Draft-Pick von 2005, hatte sich im Jänner noch im Milwaukee-Dress verletzt und den Rest der vergangenen Saison versäumt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen