NBA-Star ändert seinen Namen

Aufmacherbild
 

Ron Artest hat einen ungewöhnlichen Namenswechsel vollzogen. Der NBA-Star von den Los Angeles Lakers heißt ab sofort offiziell Metta World Peace. "Metta heißt so viel wie Freundschaft, Liebe und Freundlichkeit. Und jeder kann sich jetzt ein Trikot mit der Aufschrift Weltfrieden kaufen", erklärte der ehemalige Skandalboy, der 2007 wegen häuslicher Gewalt zu 20 Tagen Bewährung verurteilt wurde. Seit 2009 spielt der 31-Jährige für die Lakers, mit der er 2010 die Meisterschaft gewann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen