ÖBV-Damen unterliegen Schottland

Aufmacherbild
 

Das österreichische Damen-Nationalteam unterliegt Schottland im letzten Testspiel vor der "EM der kleinen Länder" (10. bis 15. Juli in Struga/Mazedonien) knapp mit 43:49. Bis zur Halbzeit können die ÖBV-Damen noch mithalten, mit 24:24 geht es in die Pause. Am Ende haben in Klosterneuburg aber die Gäste aus Schottland den längeren Atem. Topscorerinnen Österreichs sind Eva Breuer mit neun Punkten und Sarah Schicher mit sieben Zählern. Schottland ist auch einer der Gegner bei der "Mini-EM".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen