Pöltl fehlt bei EM-Qualifikation

Aufmacherbild
 

Jakob Pöltl wird dem ÖBV-Team in der Qualifikation für die EM 2015 fehlen, da er wegen Verpflichtungen an der University of Utah im Sommer einige Wochen in den USA verbringen muss. Laut Teamchef Werner Sallomon versäumt der 18-Jährige beinahe die gesamte Vorbereitung. "Wir verlieren einen Spieler mit Qualität, was wir auch durch Quantität nicht auffangen werden können", so Sallomon, der den Schritt des Supertalents (2,13 m) jedoch begrüßt: "Die Situation des Spielers steht im Vordergrund."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen