Ortner nun auch in der Serie A

Aufmacherbild
 

Benjamin Ortner, beim italienischen Serienmeister Montepaschi Siena bislang "nur" in der Euroleague im Einsatz, spielt nun auch in der Serie A. Nach der Trennung von Ex-NBA-Center Mario Kasun debütiert der 29-jährige Innsbrucker am Montagabend beim 81:68 (41:28)-Heimsieg gegen Cremona. Ortner kommt in elf Minuten auf sechs Punkte (3/5 aus dem Feld), vier Rebounds und je einen Block und Steal. Siena liegt mit einer 9:2-Bilanz hinter Varese auf dem zweiten Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen