Korner bleibt in Braunschweig

Aufmacherbild

Raoul Korner und die Löwen Braunschweig setzen ihre Zusammenarbeit fort. Der Wiener Basketball-Coach, seit Juni 2013 im Amt, einigt sich mit dem Bundesligisten auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis Ende der Saison 2015/16. "Ursprünglich hätte sich der Vertrag mit dem Erreichen der Playoffs verlängert. Da wir aber sehr zufrieden mit der Arbeit von Korner sind, haben wir uns vorzeitig dazu entschlossen, ihn für die kommende Saison an uns zu binden", sagt Geschäftsführer Stefan Schope.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen