Korner wird auch Sportdirektor

Aufmacherbild

Head Coach Raoul Korner wird beim deutschen Bundesligisten New Yorker Phantoms Braunschweig in der kommenden Saison auch das Amt des Sportdirektors ausüben. Der 40-jährige Wiener, der mit den Niedersachsen in seiner ersten BBL-Saison mit einer 11:23-Bilanz den 15. Platz erreichte, folgt Oliver Braun nach. Der Deutsche wollte seinen Vertrag als Sportdirektor und Geschäftsführer nach sieben Jahren nicht verlängern. Unter die Amtszeit Brauns fiel der Wechsel von Dennis Schröder in die NBA.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen