Andorra erzwingt ein 5. Spiel

Aufmacherbild
 

Andorra kann weiter vom Aufstieg in die spanische ACB träumen. Das Team von Anton Maresch und Thomas Schreiner gewinnt Spiel vier seiner Viertelfinalserie gegen Coruna auswärts mit 84:69 und erzwingt so eine entscheidende fünfte Partie. Dabei liegen die Gäste zur Halbzeit bereits mit 34:47 zurück, ehe sie die Wende einleiten. Unterdessen scheidet Gdynia im Viertelfinale der polnischen Liga aus. Das Team von Rasid Mahalbasic verliert Spiel vier gegen Wloclawek mit 56:71 (Serie: 1:3).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen