Andorra kassiert den Ausgleich

Aufmacherbild

Thomas Schreiner und Anton Maresch müssen im Kampf um den Aufstieg in die höchste spanische Basketball-Liga einen herben Rückschlag hinnehmen. Die beiden österreichischen Legionäre verlieren mit River Andorra das zweite Finalspiel der zweiten Liga (Adecco Oro) zuhause gegen Lucentum Alicante mit 69:91 (34:50). Schreiner erzielt sechs Punkte, Maresch steuert zwei Zähler bei. In der "best of five"-Serie steht es nun 1:1. Spiel drei steigt am kommenden Freitag erstmals in Alicante.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen