Pesic wieder bei Roter Stern

Aufmacherbild

Erfolgscoach Svetislav Pesic kehrt in seine Heimat zu Roter Stern Belgrad zurück und unterschreibt für zwei Jahre plus Option auf ein drittes. Der bald 62-Jährige, der zuletzt mit Valencia das Euroleague-Final-Four nur um einen Sieg verpasste, war bereits 2008/09 Roter-Stern-Trainer. Der finanzmarode Traditionsklub (laut Berichten 13 Mio. Euro Schulden) konnte nur durch eine Fusion mit FMP Zeleznik gerettet werden und tritt weiterhin in der Adriatic League an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen