Messina kehrt Lakers den Rücken

Aufmacherbild

Europas Basketball hat einen seiner Star-Trainer wieder: Ettore Messina kehrt den Los Angeles Lakers nach einem Jahr als Berater den Rücken und zu seinem Ex-Klub ZSKA Moskau zurück. Der 52-Jährige Italiener, der die Russen 2006 und 2008 zu zwei Euroleague-Titeln sowie zu vier nationalen Meisterschaften geführt hat, soll laut Medienberichten für drei Jahre unterschreiben. Von Sommer 2009 bis März 2011 war Messina bei Real Madrid tätig, ehe er seinen Rücktritt verkündete.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen